Elaine ohne Kind

Über den Abschied vom Kinderwunsch und das Leben danach

posts by Elaine

Sunday

17

December 2017

Von "ohne Kind" zu "OK"

von Elaine, über Bloggen, Abschied vom Kinderwunsch, Heilsam

Gewisse Dinge weiss man auch so, aber manches wird durch das Bloggen doch um einiges klarer. Wenn ich zum Beispiel die Texte aus der Anfangszeit lese, dann kommt mir das schon sehr weit weg vor. Ich merke inzwischen sehr deutlich, welchen Weg ich bereits zurückgelegt habe. Das Bloggen ist ein Stück weit Teil meines Alltags geworden. Es ist auch ein Ventil für Situationen, in denen ich mich ärgere oder Dinge…

Sunday

10

December 2017

Die Klischee-Falle

von Elaine, über Gesellschaft, ungewollte Kinderlosigkeit, Heilsam

Die Weihnachtszeit scheint mir vor allem eines zu sein: eine riesige, verlogene Klischee-Falle kombiniert mit stupendem Kommerz. Um diesen Post ausnahmsweise mal mit etwas stärkeren Worten zu beginnen. Achtung, heute bin ich in Provozierlaune :-)! Ist es nicht so? Weihnachten = leuchtende Kinderaugen. Heiligabend = trautes Familienglück. Erst die Kinder machen unsere Familie komplett. Und überhaupt zählt im Leben eigentlich nur die Familie. Alles andere... ist nicht wichtig. Demzufolge wäre dann die…

Sunday

03

December 2017

Schreiben als Therapie

von Elaine, über Abschied vom Kinderwunsch, Heilsam, Hoffnung, Bloggen

Ausschlaggebend dafür, dass ich mit dem Bloggen angefangen habe, war für mich nicht in erster Linie das Verarbeiten des Themas "Abschied vom Kinderwunsch". Auch nicht unbedingt das Finden von Gleichgesinnten und anderen Betroffenen. Obwohl beides mit dazugehört und mir sehr wertvoll ist. Nein, mein Ziel war es am Anfang vor allem, weiterzugeben, was ich von Belle und Isa in ihrem Wonderland bekommen hatte. Sie waren für mich eine Anlaufstelle in…

Sunday

26

November 2017

Löcher

von Elaine, über Abschied vom Kinderwunsch, Trauer, Bloggen, Trost

Das Bloggen hat zuweilen interessante und auch tröstliche Nebeneffekte. Vor allem aber habe ich dadurch virtuell schon einige wunderbare Menschen kennengelernt, denen ich sonst wohl nie begegnet wäre. Einer von ihnen ist Melanie Garanin, Illustratorin des oben eingefügten Bildes. Wer sich auf Melanies Website umsieht, wird merken, dass die Illustration aus einer anderen Situation heraus entstanden ist als der unsrigen. Und doch sprach mich dieses Bild sofort an. Denn wie…

Sunday

19

November 2017

Eigentlich geht's uns gut

von Elaine, über ungewollte Kinderlosigkeit, Heilsam, Hoffnung

Letzthin traf ich eine liebe Freundin. Ihr Mann kümmerte sich um die Kinder, damit sie einen Tag mit mir verbringen konnte. Nur wenige Menschen haben sich auf diese Weise Zeit für mich freigeschaufelt in den letzten Jahren. Das ist nicht selbstverständlich, und ich weiss es sehr zu schätzen. Wir verbrachten einen schönen Tag zusammen, schlenderten durch die Stadt, tranken Kaffee, assen leckeren Kuchen und brachten uns auf den neusten Stand.…