Elaine ohne Kind

Über den Abschied vom Kinderwunsch und das Leben danach

Thursday

30

June 2016

Die kleinen Vorteile

von Elaine, über Abschied vom Kinderwunsch, Hoffnung, Heilsam

Die kleinen Vorteile

Als ich vor ein paar Tagen einkaufen war, ging mir etwas auf. Ich stand an der Kasse und legte meine Lebensmittel auf das Fliessband. Vor mir eine Frau mit Kind. Sie kaufte

  • eine grosse Schachtel Raketen-Glacé
  • Hamburgerbrötchen
  • Wiener Würstchen
  • ein Brötchen in Fussballform

Den Rest habe ich vergessen. Es waren wohl weniger kinderspezifische Sachen ;-). Dahinter kamen meine Einkäufe:

  • ein Kopfsalat
  • Heidelbeeren
  • Naturejoghurt
  • verschiedene Käsesorten
  • Milch für meinen Mann

Auf einmal freute ich mich. Weil ich einkaufen und essen kann, worauf ich Lust habe. Wenn ich im Sommer Lust habe auf einen leichten Salat, gibt es eben einen leichten Salat. Wenn ich im Winter Lust auf eine selbstgemachte Gemüsesuppe habe, gibt es eben das. Von meinen Freundinnen weiss ich, dass es bei ihnen oft Fischstäbchen, Wiener Würstchen, Teigwaren und dergleichen gibt. Dinge, die Kinder mögen, nicht unbedingt die Erwachsenen!

Und dann freute ich mich, dass ich mich freuen konnte. Weil ich diesen kleinen Vorteil noch vor wenigen Monaten nicht gesehen hätte.

Foto: Elaine

Elaine

lebt in der Schweiz. Sie liebt die Natur, besonders im Frühling. Sie mag Spaziergänge, Wanderungen, die Berge, das Meer, Bücher, Kunst, Flohmärkte, Brockenhäuser.

Um anonym zu kommentieren: Kommentar schreiben, Name und E-Mail in die Felder eintragen und bei "Ich möchte lieber als Gast schreiben" das Häkchen setzen.