Elaine ohne Kind

Über den Abschied vom Kinderwunsch und das Leben danach

Sunday

11

March 2018

Floskeln

von Elaine, über ungewollte Kinderlosigkeit, Gesellschaft, Schmerz

Floskeln

Unsere Kinderlosigkeit beschäftigt mich inzwischen sehr viel seltener als auch schon. Trotzdem hatte ich kürzlich in einer unruhigen Nacht ein paar Flashbacks. Kennt Ihr sie auch, diese Floskeln?

Zum Beispiel über eine Frau, die im ersten Behandlungszyklus schwanger geworden war: "Sie hat es wirklich verdient." Echt? Und ich? Habe ich es etwa nicht verdient? Ich habe doch ein paar Zyklen mehr hinter mir?

Oder dann die Antwort, die ich erhielt, als ich einer alten Freundin von unseren vergeblichen Versuchen schwanger zu werden erzählte: "Die Kinder kommen dann, wenn sie wollen." Wirklich? Demzufolge wollen sie zu mir wohl gar nicht, hm? Denn zu dem Zeitpunkt hatten wir bereits einen Schlussstrich unter die Behandlungen gezogen...

Das eine wie das andere Mal hatte sich die jeweilige Person nicht viel dabei gedacht. Beide Male habe ich darauf hingewiesen, wie die Aussage bei mir angekommen war. Einmal entschuldigte sich die Person, das andere Mal nicht.

Wie geht es Euch damit? Habt Ihr auch schon solche Floskeln abbekommen?

Foto: Elaine

Elaine

lebt in der Schweiz. Sie liebt die Natur, besonders im Frühling. Sie mag Spaziergänge, Wanderungen, die Berge, das Meer, Bücher, Kunst, Flohmärkte, Brockenhäuser.

Um anonym zu kommentieren: Kommentar schreiben, Name und E-Mail in die Felder eintragen und bei "Ich möchte lieber als Gast schreiben" das Häkchen setzen.


Copyright 2016 by Elaine