Elaine ohne Kind

Über den Abschied vom Kinderwunsch und das Leben danach

Sunday

15

October 2017

Unschuldige Freude

von Elaine, über ungewollte Kinderlosigkeit, Heilsam, Hoffnung

Unschuldige Freude

Vor einer Weile war ich an einem Fest, an dem es unter anderem viele Kinder hatte. Aus unerklärlichen Gründen fragte mich nicht mal eine einzige Person, ob ich selbst Kinder hätte. Und sämtliche anwesenden Eltern verhielten sich ganz natürlich und nett, ohne dass mich irgendetwas hätte vor den Kopf stossen können.

Es war ein schöner, warmer Tag, und wir hielten uns lange draussen auf. Als Tanzmusik gespielt wurde, waren es zuerst vor allem die Kinder, die fröhlich herumhüpften und sich drehten, manchmal an der Hand der Eltern. Es war eine wunderschöne Szene, draussen unter freiem Himmel. Ich stand da und war zutiefst gerührt, als ich merkte, dass ich nun imstande bin, mich an Dingen zu erfreuen, die für mich noch vor nicht allzu langer Zeit einfach nur Schmerz bedeutet hätten. Es ist, als wäre ein Teil der unschuldigen Freude zu mir zurückgekehrt, die ich für immer verloren geglaubt hatte.

Foto: Elaine

Elaine

lebt in der Schweiz. Sie liebt die Natur, besonders im Frühling. Sie mag Spaziergänge, Wanderungen, die Berge, das Meer, Bücher, Kunst, Flohmärkte, Brockenhäuser.

Um anonym zu kommentieren: Kommentar schreiben, Name und E-Mail in die Felder eintragen und bei "Ich möchte lieber als Gast schreiben" das Häkchen setzen.


Copyright 2016 by Elaine