Elaine ohne Kind

Über den Abschied vom Kinderwunsch und das Leben danach

Wednesday

24

May 2017

Das Leben ist gut

von Elaine, über Hoffnung, Heilsam

Das Leben ist gut

Heute nehme ich mir ein Vorbild an der lieben Wünschi und widme diesen Blogpost meinen Glücksmomenten der letzten Woche. Weil es manchmal sehr Sinn macht, sich auf das Positive zu konzentrieren! Wie schnell sehen wir nur noch das eine Ding, das uns Sorgen macht oder lassen uns von "To do's" die Laune verderben... dabei gibt es doch so viel Schönes. Bei mir war das:

  • ein Spaziergang in der untergehenden Sonne

  • der Duft nach Heu

  • ein Acker, dessen glatten, frischen Erdkanten im Abendlicht glänzten

  • übermütig herumhüpfende Lämmchen

  • ein Kalb, das mich neugierig über den Zaun hinweg beäugte

  • ein Graureiher, der würdevoll durch das in Reihen aufgeschichtete Gras schritt

  • der Duft nach Erde

  • aus dem Fenster schauen und die Mücken im Abendlicht tanzen sehen

  • unerwartet einen arbeitsfreien Tag angekündigt zu erhalten genau dann, wenn ich es so richtig gut gebrauchen kann (hä? ja, ist wahr!)

  • zum ersten Mal dieses Jahr den Bikini tragen - draussen!

  • die Zufriedenheit, nachdem der Balkon geputzt ist

  • einen Apfelwein trinken, die Füsse hochlegen und dieses Lied hören

Schön, oder nicht? Ich begann diese Liste, als die Füsse immer noch oben waren und der angetrunkene Apfelwein noch auf dem Tisch stand. Die Musik lief, die Sonne schien mir auf die Füsse, und ich hätte glücklicher nicht sein können. Mein Leben ist anders als geplant. Aber es ist gut. So richtig gut.

Was sind Eure Glücksmomente der letzten Woche?

Foto: Elaine

Elaine

lebt in der Schweiz. Sie liebt die Natur, besonders im Frühling. Sie mag Spaziergänge, Wanderungen, die Berge, das Meer, Bücher, Kunst, Flohmärkte, Brockenhäuser.

Um anonym zu kommentieren: Kommentar schreiben, Name und E-Mail in die Felder eintragen und bei "Ich möchte lieber als Gast schreiben" das Häkchen setzen.


Copyright 2016 by Elaine