Elaine ohne Kind

Über den Abschied vom Kinderwunsch und das Leben danach

Hoffnung

Dienstag

12

November 2019

Dieser Herbst

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Abschied vom Kinderwunsch, Leben, Heilsam, Hoffnung

Ich darf loslassen. Wie der Baum, der seine Röte ablegt und seine kühlen feuchten Wurzeln in die Verschwiegenheit der Erde verzweigt. Ich darf ruhen. Wie der Mond am Saum der Nacht der silbern sich auf stille Gräser bettet zum Atemholen unter der fliehenden Hand der Zeit. Ich darf sein. Wie der Nebel auf den Wassern wie der Rauhreif am Fenstergeviert wandernd unter geduldigen Träumen. Giannina Wedde Dieses Gedicht hat mich sehr angesprochen.…

Dienstag

28

Mai 2019

Ressourcen und Inspiration

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Abschied vom Kinderwunsch, Hoffnung, Musik

Wenn mir in den letzten Wochen eines klar geworden ist, dann dies: der Abstand, den ich inzwischen zur akuten Trauer und dem Abschied vom Kinderwunsch gewonnen habe, ist gross geworden. So gross, dass ich manchmal schon fast Mühe habe, mich an gewisse Dinge zu erinnern und sicherheitshalber mal bei Euch nachfrage. So geschehen in den Kommentaren des Muttertagstextes. Welch ein Glück, dass ich meinen Blog in der akuten Phase des Abschieds vom Kinderwunsch angefangen habe, mitten in der Trauer und all den wirren Gefühlen.…

Donnerstag

4

April 2019

Nebel im Kopf

von Elaine, über Abschied vom Kinderwunsch, Trauer, Hoffnung, Medien

Infertile Phoenix schrieb kürzlich darüber, dass die Trauer die Kognition beeinträchtigt. Sie hatte lange nach einem wichtigen Dokument gesucht und fand es nicht. Später stiess sie dann darauf: genau dort, wo es sein sollte - und wo sie auch früher schon gesucht hatte! Das kommt mir irgendwie bekannt vor. Und greift ein Thema auf, das ich hier wohl in dieser Form noch nicht behandelt habe. Mir war durchaus bewusst, dass ich in der akuten Trauerphase vergesslich war.…

Samstag

23

März 2019

Ein freudiges Wiedersehen

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Gesellschaft, Hoffnung, Heilsam

Dieses Jahr flatterte mal wieder eine Einladung zu einem Klassentreffen in meinen Posteingang. Es ging dabei um eine Zusammenkunft aus der Primarschulzeit, mit Menschen, die ich seit mehr als einem halben Leben nicht mehr gesehen hatte. Geografisch und zeitlich ist die Distanz gross geworden. Ich entschied ziemlich rasch, dass ich es wagen wollte und meldete mich an. Nur um es zwei Tage vor der Zusammenkunft zu bereuen und wahnsinnig nervös zu werden.…

Samstag

15

Dezember 2018

Wer will ich sein?

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Heilsam, Hoffnung

Wer will ich sein? Vor vier, fünf, sechs, sieben oder acht Jahren wäre die Antwort klar gewesen: MUTTER. Die Grossbuchstaben benutze ich mit Absicht. Weil das ein grosser Wunsch war. Alles kreiste darum. Karriere wollte ich nicht machen. Studiert hatte ich schon lange genug. Beruflich hatte ich zu dem Zeitpunkt keinerlei Ambitionen mehr, ausser, dass mir die Arbeit gefallen sollte. Dass das Arbeitsklima angenehm und die Tage einigermassen abwechslungsreich sein mussten.…