Elaine ohne Kind

Über den Abschied vom Kinderwunsch und das Leben danach

Reproduktionsmedizin

Freitag

25

November 2022

Ein Hollywood-Star

von Elaine, über Frauen ohne Kinder, Vorbilder, Abschied vom Kinderwunsch, Reproduktionsmedizin

Vielleicht habt Ihr es schon mitbekommen? In einem Interview machte Jennifer Aniston kürzlich öffentlich, dass sie ungewollt kinderlos ist. Dass die Reproduktionsmedizin für sie nicht funktioniert hat. Je nachdem wissen wir, dass wir viele sind. Viele Frauen ohne Kinder. Wir wissen auch, dass die Reproduktionsmedizin längst nicht so erfolgreich ist, wie die meisten glauben. Und doch tut es gut, wenn dies in der Öffentlichkeit zur Abwechslung auch mal thematisiert wird!…

Donnerstag

31

März 2022

Mein Körper und ich

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Endometriose, Reproduktionsmedizin, Selbstfürsorge

Wie geht es Euch mit Eurem Körper? Habt Ihr eine gute Beziehung zu ihm? Bei mir ist es kompliziert. Aber zum Glück ist es schon sehr viel besser geworden. Vielleicht sollte ich in der aktiven Kinderwunschzeit anfangen. Etwas naiv hatte ich davor die Pille benutzt, um zu verhüten. Ich hatte ja keine Ahnung gehabt, dass es so schwierig oder gar unmöglich sein würde, eine Schwangerschaft herbeizuführen. Mir war auch nicht bewusst, wie sehr künstliche Hormone in den Organismus eingreifen.…

Samstag

14

November 2020

Endometriose

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Reproduktionsmedizin, Schmerz, Trauer, Endometriose

In Anbetracht der Umstände ging es mir eigentlich recht gut. Natürlich ist die globale Situation im Moment alles andere als optimal, aber irgendwie kam ich bisher über die Runden. Ich dachte, ich hätte alles verarbeitet. Wäre versöhnt mit meiner Kinderlosigkeit und könne soweit leben mit meinem Körper, der zwar nicht perfekt ist (da er mir keine Kinder geschenkt hat), aber doch sehr viel Gutes für mich tut. Und sicher stimmte das auch.…

Freitag

12

Juni 2020

Eine wunderbare Sache

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Reproduktionsmedizin, Heilsam

Hier und hier habe ich bereits über die Folgen von OP und Kinderwunschbehandlung für mich berichtet. Dazu gehören Schlafprobleme, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und eine gewisse Anspannung, die ich oft auch dann verspüre, wenn ich überhaupt keinen Grund dafür habe, nervös oder aufgeregt zu sein. Diejenigen, die schon länger hier mitlesen, wissen bereits, welche Massnahmen ich in den letzten Jahren diesbezüglich ergriffen habe: Ich gehe seit fast zwei Jahren ins Pilates. Jede zweite Woche gönne ich mir eine Massage (mit Corona-Unterbruch).…

Montag

9

März 2020

Vom Aufarbeiten

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Reproduktionsmedizin, Heilsam

Gegen Ende letzten Jahres war ich für längere Zeit krankgeschrieben und in dieser Phase auch mehrmals im Krankenhaus. Da ich zum Glück etwas hatte, das wieder abheilt, war es für mich unter dem Strich nicht so tragisch. Ich glaube, dass mir hier die vielen Lektionen der letzten Jahre in Selbstfürsorge zugute kamen. Ich konnte annehmen, was war, und das hat es sicher leichter gemacht. Als es aufwärts ging mit meiner Gesundheit und ich teilzeitig wieder ins Arbeits- und Sozialleben einsteigen konnte, kam bei mir so einiges hoch.…