Elaine ohne Kind

Über den Abschied vom Kinderwunsch und das Leben danach

Mittwoch

18

August 2021

Lebenswege jenseits der Mutterschaft

von Elaine, über Frauen ohne Kinder, Vorbilder, Gesellschaft, Medien

Ihr Lieben,

zum Glück gab der Sommer jetzt im August nochmals ein Comeback! Ich bin ja kein Sommerkind, das heisst, ich bin nicht unbedingt so scharf auf Temperaturen über 30 Grad. Aber dieser Sommer hat sich doch ein bisschen zu sehr von der kühlen und regnerischen Seite gezeigt, so dass auch ich mich riesig freute, als endlich mal Badewetter war und man wieder in ein Gewässer springen konnte! Ich schnappte mein E-Bike und fuhr an einen See, mein erster längerer Ausflug alleine auf meinem Lieblingsfahrzeug. Ass die Sachen aus meiner Tupperdose, hüpfte kurz ins Wasser (es hatte erfrischende 17 Grad) und radelte wieder zurück. Daheim fand ich meinen Mann gemütlich lesend unter der Trauerweide vor und setzte mich für ein Stündchen zu ihm. Ich ruhte mich aus, liess den Blick über den Garten schweifen und war zufrieden. Genau so hatte ich mir mein Sabbatical vorgestellt!

Aber deshalb schreibe ich heute nicht ;-). Ich wollte gerne den lesenswerten Artikel mit dem Titel “Lebenswege jenseits der Mutterschaft” und die dazugehörige Radiosendung auf SRF Online mit Euch teilen. Nicht nur wird darin eine ungewollt kinderlose Frau porträtiert, es gibt mehrere Links auf verwandte Porträts und Artikel, die für Euch auch interessant sein könnten. Zudem wird die Rolle der Frau in der Gesellschaft ganz allgemein thematisiert, was ich ebenfalls spannend finde.

Zum Schluss darf ich heute wieder einen neuen Blog zu unserem Thema vorstellen! Ich freue mich sehr, dass Lilly ihren Blog A blank new page auf Englisch aufgeschaltet hat. Herzlich willkommen in der Blogosphäre, liebe Lilly!

Foto: Elaine

Elaine

lebt in der Schweiz. Sie liebt die Natur, besonders im Frühling. Sie mag Spaziergänge, Wanderungen, die Berge, das Meer, Bücher, Kunst, Flohmärkte, Brockenhäuser.

Um anonym zu kommentieren: Kommentar schreiben, Name und E-Mail in die Felder eintragen und bei "Ich möchte lieber als Gast schreiben" das Häkchen setzen.


Copyright 2016 by Elaine