Elaine ohne Kind

Über den Abschied vom Kinderwunsch und das Leben danach

Dienstag

17

September 2019

Anninas Geschichte

von Elaine, über Abschied vom Kinderwunsch, Welt-Kinderlosenwoche, Frauen ohne Kinder

Heute darf ich anlässlich der Welt-Kinderlosenwoche bereits die zweite Eurer Geschichten veröffentlichen. Gerne stelle ich Euch Annina vor: Mit 17 Jahren habe ich mit der Pille angefangen und nahm diese durchgehend über Jahre. Irgendwann bekam ich Unterleibsschmerzen und ging von Arzt zu Arzt. Niemand fand heraus, was los ist – daraufhin sagte man mir, als ich ca. 25 Jahre alt war, ich hätte wohl einen unterdrückten Kinderwunsch. Nach dieser „Diagnose“ mied ich die Ärzte und nahm die Schmerzen so hin.…

Montag

16

September 2019

Katharinas Geschichte

von Elaine, über Abschied vom Kinderwunsch, Welt-Kinderlosenwoche, Frauen ohne Kinder

Es ist Welt-Kinderlosenwoche, und aus diesem Anlass haben einige von Euch mir ihre Geschichten zugesandt, was mich wahnsinnig freut! Herzlichen Dank dafür. Den Anfang der Serie macht Katharina. Ich lasse sie gleich selber zu Wort kommen: Mein Name ist Katharina, ich bin 41 Jahre alt, ungewollt kinderlos und sehr zufrieden mit meinem Leben. Die Reise für meinen Mann und mich begann vor sechs Jahren: Endlich waren wir bereit für ein Kind.…

Samstag

24

August 2019

Gut gesagt

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Abschied vom Kinderwunsch, Trauer, Musik

Heute melde ich mich nur kurz mit einem Zitat, das mir sehr treffend scheint: I let my feelings come, I let them stay, I let them go. I sat in nothingness for endless days, weeks, months. Von der amerikanischen Bloggerin Infertile Phoenix Auf Deutsch: “Ich liess meine Gefühle kommen, ich liess sie bleiben, ich liess sie wieder gehen. Ich sass in der Nichtheit für endlose Tage, Wochen, Monate.…

Donnerstag

15

August 2019

Zeit haben und nehmen

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Selbstfürsorge, Medien, Frauen ohne Kinder, Vorbilder

Prächtig war er bisher, dieser Sommer. Und bei Euch? Ich habe nebst mühsamen Hitzetagen auf Arbeit und vielen abendlichen Bewässerungsstunden im Garten auch ein bisschen Erholung geniessen dürfen. Neu war für mich übrigens der Satz “wenn es NUR noch 30 Grad warm ist” :-). Ein kleiner Tapetenwechsel ist auch immer mal wieder wohltuend - man muss dafür nicht mal so weit weg. Und es war ja gar nicht immer so heiss.…

Donnerstag

25

Juli 2019

Nachhaltig

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Gesellschaft, Leben

Heute schreibe ich über ein Thema, das ich nur aufgrund meiner eigenen Distanz zur Trauer und zum Abschied vom Kinderwunsch anschneiden kann. Ich bin mir dessen bewusst, dass diejenigen, bei denen der Schmerz noch frisch ist, damit wohl nicht viel werden anfangen können. Das ist okay. Ihr braucht diesen Text auch nicht unbedingt lesen, sondern dürft Euch auf das beschränken, was Euch wohltut. Dazu eignen sich zum Beispiel ältere Einträge aus der Rubrik Selbstfürsorge ganz gut ;-).…