Elaine ohne Kind

Über den Abschied vom Kinderwunsch und das Leben danach

Montag

21

Dezember 2020

Zu den Festtagen

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Abschied vom Kinderwunsch, Trauer, Frauen ohne Kinder

Ihr Lieben, und - schwupps - ist das Jahr schon wieder fast um. Ein seltsames Jahr, finde ich. Vielleicht ist es gar nicht so schlecht, wenn es vorüber ist ;-). Oder was meint Ihr? Dies ist der fünfte Dezember hier auf dem Blog. Einer, in dem ich irgendwie trotz aller Widrigkeiten auch ein bisschen dankbar bin dafür, dass es ruhiger ist als in anderen Jahren. Einer, in dem nicht alles flutschte, aber einer, in dem es mir doch deutlich besser geht als damals in der tiefen Trauer des Abschieds vom Kinderwunsch.…

Mittwoch

9

Dezember 2020

Positives im Dezember

von Elaine, über Leben, Selbstfürsorge, Sinn, Weisheit

Okay. Das Leben ist gerade nicht so easy. Es gibt vieles, was ärgert, bedrückt, belastet. Ich meine damit nicht nur die aktuelle Situation. Mein Mann und ich hatten in den letzten Wochen dazu noch unsere eigenen geschäftlichen und privaten Dramen und Herausforderungen. Umso mehr dachte ich, dass ich dringend mal wieder eine Glücksliste erstellen sollte. Mit den schönen und positiven Dingen. Weil das, worauf wir uns fokussieren, uns auch beeinflusst! Voilà, hier ist sie:…

Montag

23

November 2020

Novemberzauber

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Leben, Selbstfürsorge

Die meisten von uns mögen den November wohl nicht so besonders. Ich eigentlich auch nicht. Er ist meist grau, dunkel und feucht und wir wissen, dass die Tage nur noch kürzer werden. Das bunte Herbstlaub verschwindet nach und nach, die Bäume stehen als leere Gerippe da. Dann kommt noch die aktuelle Situation hinzu, was an manchen Abenden bei mir zu seeehr viel Novembermüdigkeit geführt hat. Oder sogar etwas zu Novemberblues.…

Samstag

14

November 2020

Endometriose

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Reproduktionsmedizin, Schmerz, Trauer

In Anbetracht der Umstände ging es mir eigentlich recht gut. Natürlich ist die globale Situation im Moment alles andere als optimal, aber irgendwie kam ich bisher über die Runden. Ich dachte, ich hätte alles verarbeitet. Wäre versöhnt mit meiner Kinderlosigkeit und könne soweit leben mit meinem Körper, der zwar nicht perfekt ist (da er mir keine Kinder geschenkt hat), aber doch sehr viel Gutes für mich tut. Und sicher stimmte das auch.…

Mittwoch

28

Oktober 2020

Anpassungen

von Elaine, über Leben, Selbstfürsorge

Sicher bin ich nicht der einzige Mensch, dem dieses Jahr einiges über den Haufen geworfen wurde. 2020 war und ist nicht so wie erwartet. Wir alle wissen warum. Der Grund ist so omnipräsent, dass wir seiner vermutlich fast alle irgend auf eine Weise müde geworden sind. Die Auswirkungen dieses kleinen Virus waren im Frühling sehr einschneidend, dann schien sich die Lage wieder etwas zu normalisieren. Und ich ging eigentlich davon aus, dass sich für mich grundlegend nicht viel ändern würde.…