Elaine ohne Kind

Über den Abschied vom Kinderwunsch und das Leben danach

Vorbilder

Mittwoch

8

Februar 2017

Frauen, die nichts bereuen

von Elaine, über Gesellschaft, Vorbilder, Frauen ohne Kinder, Medien

Durch Regula bin ich in den letzten Tagen auf einen tollen Artikel im Tagesanzeiger gestossen, den ich noch nicht kannte. Er trägt den Titel “Frauen, die nichts bereuen” und erschien am 18. August 2016. Der Untertitel sagt schon, worum es geht: “Immer mehr Frauen werden ohne eigene Kinder alt. Wie fühlt sich das an? Fehlt ihnen etwas? Wir lassen diejenigen zu Wort kommen, die es wissen müssen.” Ich kann der Autorin nur beipflichten: “Das Klischee will auch heute noch, dass die Frauen vor Liebe schier überfliessen und in den leuchtenden Augen ihrer Kinder das pure Glück finden – während die kinderlose Frau egoistisch die Karriereleiter hochklettert und bereitwillig ihre Beziehung opfert.…

Donnerstag

26

Januar 2017

Buchempfehlung

von Elaine, über Gesellschaft, Frauen ohne Kinder, Vorbilder, Bücher

Vielleicht kennt Ihr die Website kinderfreilos.ch bereits durch das Wonderland? Es ist eine Plattform “über das Los, kinderfrei oder die Freiheit, kinderlos zu sein”. Eine Anlaufstelle für Frauen ohne Kinder, seien sie es gewollt oder ungewollt. Ich zitiere: “Dies ist ein Ort für Frauen, die keine Mütter sind. Egal ob absichtlich, unfreiwillig oder zufällig. Genau so, wie es Vieles extra für Mütter gibt, gibt es hier einmal etwas für OhneKind-Frauen. Mütter dürfen trotzdem reingucken, sie sind auch willkommen.…

Sonntag

1

Januar 2017

Neue Vorbilder

von Elaine, über Abschied vom Kinderwunsch, Gesellschaft, Vorbilder

Ein gutes neues Jahr Euch allen! Seid Ihr gut gerutscht? Und habt Ihr die paar freien Tage (falls Ihr welche hattet) geniessen können? Ich jaaa… seeehr :-)! Auch wenn ich problemlos noch eine Woche dranhängen könnte ;-)! Heute geht es um das Thema Vorbilder. Wenn man davon ausging, einmal Mutter zu werden, und es dann nicht wird, erfordert das ein grosses Umdenken. Eine Neuorientierung. Selbst als ich noch keine Kinder hatte, war ich immer auf die Welt der Mütter und Kinder ausgerichtet.…