Elaine ohne Kind

Über den Abschied vom Kinderwunsch und das Leben danach

Bloggen

Donnerstag

23

Februar 2017

Aha-Erlebnisse

von Elaine, über Abschied vom Kinderwunsch, Heilsam, Bloggen

Etwas vom Positivsten in den letzten zwei Jahren seit unserer “Linie im Sand” waren die Aha-Erlebnisse. Zu einem sehr grossen Teil verdanke ich diese anderen Bloggerinnen. Der Austausch untereinander ist enorm anregend und bringt mich persönlich soo viel weiter! Mal ganz abgesehen davon, dass es immer wieder unglaublich heilsam ist, ganz verstanden zu werden von Menschen, die den gleichen oder einen sehr ähnlichen Weg gehen. Kürzlich durfte ich wieder zwei solche Momente erleben, und zwar beide Male durch Mali (herzlichen Dank an dieser Stelle nach Neuseeland!…

Donnerstag

29

Dezember 2016

Ein Dank zum Jahresende

von Elaine, über Abschied vom Kinderwunsch, Bloggen, Heilsam, Hoffnung

Bald ist es vorbei, dieses Jahr. Wie immer schaue ich gerne zurück auf das, was war, um mich zu verabschieden, und dann schaue ich auch nach vorne. Ein Ritual, das ich mir vor vielen Jahren angeeignet habe, und auf das ich eigentlich kaum je mehr verzichte. Mein 2016 begann schwierig und traurig, endet jetzt aber auf einer sehr positiven Note. Vielleicht könnte man es ein Jahr des Heil-Werdens nennen. So fühlt es sich auf jeden Fall an.…

Montag

28

November 2016

Der allergrösste Trost

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Gesellschaft, Heilsam, Bloggen, Trost

Etwas vom fast unaussprechlich schwierigsten in der ungewollten Kinderlosigkeit war für mich, wie alleine man sich damit oft fühlen kann. Weil man vielleicht kaum Leute in seinem unmittelbaren Umfeld kennt, denen es gleich oder ähnlich geht. Und auch, weil die Gesellschaft nicht weiss, wie sie mit uns umgehen soll. Oft ist der gute Wille vorhanden, uns hilfreich zu begegnen, aber in Wirklichkeit ist das gut Gemeinte eben oft alles andere als gut für uns.…

Freitag

30

September 2016

Warum eigentlich Kinder?

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Abschied vom Kinderwunsch, Bloggen, Sinn

Das Tolle am Bloggen ist, dass man nicht alleine in einem luftleeren Raum schwebt. Da sind andere Frauen, die zum gleichen Thema bloggen. Die CNBC-Community (CNBC steht für “childless not by choice”, zu Deutsch “ungewollt kinderlos”) ist eine ganz aussergewöhnliche und sehr wertvolle Gemeinschaft. Schon oft hat mich die Interaktion mit anderen Blogerinnen inspiriert, getröstet oder hat mir neue Denkanstösse gegeben. Und manchmal resultierten daraus wesentliche Erkenntnisse über mich selbst. Heute schreibe ich über eine davon.…

Sonntag

18

September 2016

Ein erster kleiner Rückblick

von Elaine, über Abschied vom Kinderwunsch, Bloggen, Heilsam

Vier Monate ist es her, seit ich mit dem Bloggen angefangen habe. Fünfzig Beiträge sind es mittlerweile (dies ist bereits Nummer einundfünfzig). Hätte man mir vor einem halben Jahr gesagt, dass ich so eifrig bloggen würde, hätte ich es nicht geglaubt! Als ich mit dem Schreiben anfing, fragte mich, ob mich überhaupt jemand finden oder lesen würde. Auch wenn es nicht das Wichtigste war. Weil ich unter anderem für mich selbst schreibe.…