Elaine ohne Kind

Über den Abschied vom Kinderwunsch und das Leben danach

Hoffnung

Montag

31

Oktober 2016

Ein Leben ohne Schwierigkeiten

von Elaine, über Abschied vom Kinderwunsch, Weisheit, Heilsam, Hoffnung

Geht es Euch auch so, dass Ihr manchmal denkt “Jetzt kann ich nicht mehr”? Dass Ihr Euch ein leichtes, problemloses Leben wünscht, irgendwo unter Palmen, bei einer leichten Brise, mit einem Drink in der Hand und vielleicht einem guten Buch? Solche Momente hatte ich öfter. Wie gerne wäre ich wo anders gewesen. In einem Leben mit weniger Problemen, vor einer sonnigen Kulisse… und doch, unser Leben will mit seinen ganzen Komplikationen gelebt sein.…

Montag

24

Oktober 2016

Über die Zufriedenheit

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Hoffnung, Heilsam, Weisheit

Letzthin fiel mir mal wieder ein Spruch in die Hände, den ich irgendwann in den letzten Jahren ausgedruckt hatte. Hier habe ich schon mal über meine Liebe zu Sprüchen geschrieben. Heute widme ich mich einem anderen Zitat, das mich seit längerem begleitet. Es stammt von Doris Mortman: Until you make peace with who you are, you’ll never be content with what you have. Übersetzt auf Deutsch heisst das:…

Montag

17

Oktober 2016

Neugeborene und die Trauer

von Elaine, über Abschied vom Kinderwunsch, Ungewollte Kinderlosigkeit, Trauer, Hoffnung

Gestern haben wir die Schwägerin und ihre Familie besucht. Sie hat kürzlich ihr drittes Kind geboren. Mit älteren Kindern, solchen, die laufen und reden können, komme ich inzwischen recht gut klar, auch wenn ich es (noch) anstrengend finde, Zeit mit ihnen zu verbringen. Ich kann es trotzdem auch geniessen. Wieder geniessen. Babys sind eine ganz andere Geschichte. Gestern kam ein Moment, in dem das Baby schrie, und die Schwägerin war nicht da.…

Montag

10

Oktober 2016

Himmlisch

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Gesellschaft, Heilsam, Hoffnung

Dieses Wochenende war ich zu einem Frauenabend eingeladen - einer Kleidertauschparty. Letztes Jahr hatte ich die Einladung ausgeschlagen, da meine Erfahrungen davor alles andere als positiv gewesen waren: ich traf vor allem auf Frauen, die über Geburten, Stillen und Kindererziehung redeten, sich über Ihre Figur nach der Schwangerschaft, über ihre wechselnde Oberweite oder ähnliches unterhielten. Und da war ich, die ich mich tapfer aufrecht hielt, bis der Abend vorbei war und dann später zu Hause in Tränen ausbrach.…

Donnerstag

22

September 2016

Abschied als Lebenskrise

von Elaine, über Abschied vom Kinderwunsch, Trauer, Schmerz, Hoffnung, Ungewollte Kinderlosigkeit

Wenn man keine Kinder bekommen kann, obwohl man sie sich so sehr wünscht, kann das zu einer Lebenskrise führen. Das las ich erst kürzlich irgendwo. Und jetzt, mit etwas Abstand zu unserem Schlussstrich unter die Kinderwunschbehandlung, kann ich sagen: es stimmt. Um ehrlich zu sein: das begann nicht erst mit dem Schlussstrich, schon davor. Als ich noch zu nah dran war, sah ich das nicht. Ich wusste nur, dass ich kämpfen musste, kämpfen wollte, zurück in mein Leben, wusste, dass ich ein gutes, schönes, lebenswertes Leben wollte, und fertig.…