Elaine ohne Kind

Über den Abschied vom Kinderwunsch und das Leben danach

Dienstag

19

Februar 2019

Winterglück

von Elaine, über Leben, Weisheit, Heilsam

Lang ist’s her seit meiner letzten Glücksmomenteliste. Schon ein Jahr, ups! Höchste Zeit für eine neue ;-)! Denn, so ist jedenfalls meine Erfahrung: egal, wie es einem gerade geht - den Blick auf das Positive zu richten, ist wohltuend bis sogar heilsam. Vielleicht nicht sofort. Aber auf Dauer hilft’s tatsächlich!

Der Winter ist für mich eine Zeit, in der ich grundsätzlich viel mehr Müdigkeit verspüre als in anderen Jahreszeiten. Obwohl ich seit Anfang Jahr wieder regelmässig laufen gehe, egal bei welchen Temperaturen! Mein Verdacht ist ja, dass wir Menschen vor Erfindung der Elektrizität auch mal so eine Art Winterschlaf oder wenigstens Teil-Winterschlaf hielten. Sobald es dunkel wird, möchte ich nämlich sehr oft nur noch schlafen ;-). Und doch gab es auch diesen Winter einige schöne Dinge zu verzeichnen:

  • Ein Nebelwald im weissen Glitzerzauber;

  • auch diesen Winter wieder die Vögel draussen am Futterhäuschen, besonders das Rotkehlchen;

  • den Blumenstrauss und Tagesausflug zum 10. Hochzeitstag;

  • überhaupt die Tatsache, dass wir nach 10 Jahren Ehe und allem Erlebten noch zusammen sind - das will ich nie als selbstverständlich betrachten!

  • abends nach der Arbeit einen selbst gebackenen Kuchen vor der Tür vorzufinden;

  • ein paar Tage im Schnee bei schönstem Sonnenschein;

  • die Energie, die ich durch den Wintersport gewinne;

  • das süsse Willkommenszeichen an meinem Arbeitsplatz nach meiner Rückkehr;

  • der Anruf einer Freundin, der es viel besser geht als beim letzten Telefonat;

  • unsere Christrose im Garten, die dieses Jahr bestimmt dreissig oder noch mehr Blüten gemacht hat;

  • Post von einem Patenkind;

  • eine wunderbare Abendstimmung auf dem Heimweg von der Arbeit;

  • ein Treffen mit einer alten, ebenfalls ungewollt kinderlosen Freundin, das unbeschreiblich wohltuend und schön war. Vielleicht, weil uns etwas Besonderes verbindet…

  • dass die Tage nun doch schon wieder spürbar länger werden… und die allererste Mittagspause draussen an der Sonne!

Es geht mir gut, merke ich gerade. So langsam werde ich wieder unternehmungslustiger. Ich glaube, die Sonne hilft hier - sehr sogar. Ich bin zum Glück diesen Winter auch von allen Viren verschont geblieben. Hoffen wir mal, dass es so bleibt :-)!

Wie war Euer Winter bisher so?
Und schreibt Ihr auch Glückslisten?

Foto: Elaine

Elaine

lebt in der Schweiz. Sie liebt die Natur, besonders im Frühling. Sie mag Spaziergänge, Wanderungen, die Berge, das Meer, Bücher, Kunst, Flohmärkte, Brockenhäuser.

Um anonym zu kommentieren: Kommentar schreiben, Name und E-Mail in die Felder eintragen und bei "Ich möchte lieber als Gast schreiben" das Häkchen setzen.