Elaine ohne Kind

Über den Abschied vom Kinderwunsch und das Leben danach

Dienstag

15

September 2020

Zum Reinhören

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Welt-Kinderlosenwoche, Frauen ohne Kinder, Interviews

Es septembert. Langjährige Leser wissen, wie sehr ich diese Jahreszeit mag, wenn die Sonne tief steht und alles zum Leuchten bringt, wenn die ersten Blätter sich verfärben, es aber immer noch warm ist (im Moment richtig sommerlich!) und man genügend Vitamin D tanken kann, ohne dabei allzu sehr zu schwitzen ;-)…

Wie schon letztes und vorletztes Jahr weise ich gerne auf die Welt-Kinderlosenwoche (auf Englisch “World Childless Week”) hin, die das Tabu der (endgültigen) ungewollten Kinderlosigkeit brechen will. Die deutschsprachige Facebookseite dazu findet Ihr hier. Sie wird geführt von Vanida Karun von “Mama Kinderlos”, einer Seite, die ich gerade auch erst entdeckt habe. Wie toll ist es doch, dass es immer mehr Stimmen zu “unserem” Thema gibt!

Diesmal teile ich zwei Dinge zum Reinhören mit Euch. Einerseits oben etwas Musik, die ich gerade gerne mag.

Und andererseits - darüber bin ich ein wenig aufgeregt - ein Interview von Katharina Appia von “Alles da, nur Ella nicht” mit mir. Uuuuh! Welch eine Ehre. Es hat mich ein bisschen Überwindung gekostet, wenn ich ehrlich bin… denn wer hört schon gerne seine eigene Stimme? Und welcher Schweizer wäre nicht ein bisschen unsicher, wenn er “das höhere Deutsch” sprechen muss und das dann auch noch aufgezeichnet wird für ein Publikum ausserhalb der Schweiz? Schreiben fällt mir da sehr viel leichter :-). Ich muss jedoch sagen, dass es eine wunderbare Erfahrung war, über meinen eigenen Schatten zu springen und etwas für mich ganz Neues zu wagen. Danke, Katharina! Es war schön mit dir zu plaudern!

Euch wünsche ich ganz viel Spass beim Reinhören!

Das Buch, dessen Titel mir bei laufendem Mikrofon nicht eingefallen ist, ist übrigens das hier. Es ist leider nur auf Englisch verfügbar, aber wirklich enorm hilfreich, um sich besser mit dem “unerwarteten Leben” zu versöhnen, das wir alle leben (um den englischen Titel mal wörtlich zu übersetzen). Katharina sagte mir nach der Aufzeichnung, in den letzten zwei Jahren wären einige neue Bücher zum Thema Kinderlosigkeit und Abschied vom Kinderwunsch erschienen. Meine Empfehlungen beziehen sich auf das, was vor vier bis fünf Jahren erhältlich war… daher interessiert es mich: vielleicht kennt Ihr ja ein neueres Buch, das Ihr empfehlen würdet?

Herzlich,
Eure Elaine

Elaine

lebt in der Schweiz. Sie liebt die Natur, besonders im Frühling. Sie mag Spaziergänge, Wanderungen, die Berge, das Meer, Bücher, Kunst, Flohmärkte, Brockenhäuser.

Um anonym zu kommentieren: Kommentar schreiben, Name und E-Mail in die Felder eintragen und bei "Ich möchte lieber als Gast schreiben" das Häkchen setzen.