Elaine ohne Kind

Über den Abschied vom Kinderwunsch und das Leben danach

Medien

Mittwoch

31

Mai 2017

Lebensentwürfe

von Elaine, über Gesellschaft, Medien, Interviews

In letzter Zeit wurde in den Medien gleich dreimal über “unser Thema” berichtet, unter Beleuchtung verschiedener Facetten: Zuerst erschien das Interview mit Helge in der WELT. Wie immer finde ich es unglaublich wohltuend, von anderen zu lesen, die einen ähnlichen Weg gehen. Und ich ziehe einmal mehr meinen Hut: Danke, Helge, für deine Offenheit! In der Sächsischen Zeitung wurde ebenfalls ein Artikel über die ungewollte Kinderlosigkeit publiziert, unter Mitwirkung von Franziska Ferber.…

Samstag

13

Mai 2017

Zum Muttertag

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Muttertag, Interviews, Medien

Der Muttertag steht vor der Tür. Da ich aus eigener Erfahrung weiss, dass dieser Tag manchmal kein einfacher ist, möchte ich hier einen wunderschönen Text von Fiona Reilly mit Euch teilen, den ich via Gateway Women entdeckt habe. Fiona hat mir erlaubt, ihn für Euch aus dem Englischen ins Deutsche zu übertragen: “Für Frauen ohne eigene Kinder kann der Muttertag eine Herausforderung sein. Er kann Schmerz, Trauer oder Verlustgefühle, die mit dem Nicht-Mutter-Sein verbunden sind, an die Oberfläche bringen.…

Mittwoch

3

Mai 2017

Tipps und Tricks

von Elaine, über Abschied vom Kinderwunsch, Medien, Bloggen, Weisheit

Vor ein paar Monaten durfte ich die Fragen einer amerikanischen Journalistin beantworten. Pamela von Silent Sorority hatte deren Anfrage international an uns Bloggerinnen weitergeleitet. Hier findet Ihr den entsprechenden Text von Rachel Gurevich auf Englisch, wenn es Euch interessiert. An dem Artikel gefällt mir besonders gut, dass er die Erfahrungen und Erkenntnisse von einem guten Dutzend Frauen zusammenfasst und am Ende auch einige Tipps der “Veteraninnen” enthält. Warum nicht von der Erfahrung derer profitieren, die vor uns diesen Weg gegangen sind?…

Freitag

28

April 2017

Die männliche Perspektive

von Elaine, über Ungewollte Kinderlosigkeit, Männer, Medien, Interviews

Vor einigen Monaten entdeckte ich online einen (vermutlich schon etwas älteren) Artikel in der Glamour über die ungewollte Kinderlosigkeit, verfasst von einem Mann. Das war für mich etwas Besonderes, weil man damals zu diesem Thema noch nicht sehr viel aus männlicher Perspektive lesen konnte. Hier schrieb ich zwar aus unserer Sicht (meiner und der meines Mannes) über die Unterschiede im Abschied vom Kinderwunsch zwischen Mann und Frau. Insofern ist die männliche Perspektive nicht komplett ausgeblendet.…

Freitag

21

April 2017

Aus der Tabuzone

von Elaine, über Reproduktionsmedizin, Ungewollte Kinderlosigkeit, Medien, Tabu

Kürzlich erschien im Beobachter ein Artikel über eine Frau, deren Kinderwunschbehandlung erfolglos geblieben war. Sie berichtet offen und ungeschönt darüber, wie sie die Behandlung erlebte und welchen Einfluss diese auf sie selbst und ihre Ehe hatte. Chapeau! Das braucht Mut. Es ist keine leichte Lektüre, aber vielleicht gerade deshalb ein umso wichtigerer Text. Weil über genau diese Dinge viel zu sehr geschwiegen wird. Verständlicherweise. Denn es tut weh. Und meist fehlt zu dem Zeitpunkt oft auch die Kraft, um nach aussen zu treten.…